top of page

Auf Graffiti-Fototour durch Chiles Hafenstadt Valparaiso

Aktualisiert: 17. Mai

Welche Rolle hat LinkedIn dabei gespielt und was ist dabei herausgekommen?


Auf Fototour durch Südamerika
Treffen sich zwei Fotografen in Valparaiso...

Im November 2023 unternahm ich eine Reise von Chile nach Argentinien.

Stationen waren die chilenische Hauptstadt Santiago de Chile, die ehemals größte Hafenstadt vor der Eröffnung des Panamakanals und heute sehr bunte Stadt Valparaiso, die trockenste Region der Welt Atacama-Wüste, das argentinische Weinanbaugebiet Mendoza und schließlich Buenos Aires, die argentinische Hauptstadt.


Ein fotografischer Rundgang durch Valparaiso
Ein fotografischer Rundgang durch Valparaiso

Kurz vor meiner Abreise las ich auf LinkedIn von einem in Freiburg im Breisgau lebenden Architekturfotografen, dass er genau in der Zeit, in der ich Valparaiso besuchen wollte, einen Fotowalk in genau dieser Stadt veranstalten wollte. Unglaublich, dachte ich mir.

Frag ihn, ob wir uns treffen wollen, was er sofort bejahte. Es stellte sich auch heraus, dass er in dieser Stadt geboren und aufgewachsen ist und Architektur studiert hat. Heute lebt er in Deutschland und arbeitet als Architekturfotograf. Das war auch der Grund, warum wir uns über LinkedIn vernetzt haben.


Graffiti an einer Hauswand
Graffiti an einer Hauswand

Ein Glücksfall und ein Beweis dafür, dass man sich auch digital vernetzt weltweit treffen kann und sollte. Denn für uns war es eine unglaubliche Bereicherung, von einem ehemaligen Einheimischen durch diese bunte und lebendige Stadt geführt zu werden und nicht nur die klassischen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.


Graffiti an Türen und Mauerwerk
Graffiti überall, wohin das Auge sieht

Neben der Tatsache, dass wir uns auf Anhieb verstanden haben, sind auch viele Fotos entstanden, die ich Dir heute zeigen möchte.

Also lehne Dich zurück und genieße die bunten Farben und die vielen Graffiti, die es in Valparaiso zu entdecken gab.




26 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 kommentti


Gerardo Gazmuri
Gerardo Gazmuri
15. toukok.

eine kleine Korrektur... Ich wohne in Freiburg im Breisgau!

LG!

Tykkää
bottom of page